Primärmarkt
Wandelpreis
Gamma
Fluctuating Trigger
Kotierung
Barabgeltung
Historische Volatilität
Zero Bond
Zero Bond
Condor
Zertifikat
Asset-or-Nothing-Call-Option
Strukturiertes Produkt
Abstand zum Strike
Barwert
Net Asset Value
Zeichnungsfrist
Produktname
Schlusskurs
Bezugsverhältnis
Leerverkäufe
Forward
Stop-Loss-Schwelle
Plain Vanilla
Clearing & Settlement
Collateralized Debt Obligations
Up and Out Call
Hit-Warrant
Scoach
Zertifikat
Basiswert
Emittent
Payoff-Diagramm
Value at Risk
Bonus-Level
Nennwert
Agio
Bonds
Geldmarkt
Delta-Hedging
Euwax
Aus dem Geld
Bärenmarkt
Diversifikation
Synthetic Hedge
Korridor-Warrant
Bonus
Plain Vanilla
Fluctuating Trigger
Leverage
Bezugsverhältnis
ÖFFENTLICHE SEMINARETAILOR-MADE SEMINARESTUDIEN
 

Praxisrelevante Untersuchungen und Studien

 
Auf Auftragsbasis führt das Swiss Derivative Institute Untersuchungen und Arbeitsstudien im Bereich Strukturierter Produkte durch. Die objektive und unabhängige Position des SDI erlaubt dabei möglichst realitätsnahe und neutrale Studien, ohne Interessen von Dritten zu vertreten. Die breite Erfahrungspalette und das vertiefte Know-how ermöglichen dabei unzählige Forschungsrichtungen im Bereich der Strukturierten Produkte, wobei die Auftragsstellung des Kunden stets im Zentrum steht.

Zu den möglichen Untersuchungsgebieten zählen:
  • Konkurrenzanalysen
  • Marktstrukturanalysen
  • Gutachten
  • Produktentwicklungen
  • etc.
 
KONTAKT